Archiv der Kategorie: Logbuch

Tiefenraummission Porto

Terrazeit: 13.12.2018

Die beiden Ensigns nahmen vor ca. zwei Erdenwochen an einer Tiefenraummission nach Porto teil. Die Tiefenraummission ging von Freitag bis Sonntag.
Los ging es mit dem roten Mini Shuttle zum Raumhafen Airport Zurich. Dort stieg die Crew der USS Rattler um auf ein größeres Raumschiff von Swiss. Natürlich reisten die beiden Ensigns in ihrer komfortablen Sleepypod Air-Kabine, während der Rest der Crew sich es auf den Flugzeugstühlen bequem machen musste.
Grund der Reise war mangelnder Sonnenschein rund um die USS Rattler NX-2507, Schiff der Hundekörbchenklasse.

Besprechung der Tiefenraummission, zwei hochkonzentierte Ensigns

Warten auf den Flug in der Business Lounge Flughafen Zürich

Die Sleepypod Air-Kabine macht das Fliegen angenehm

Gelandet in Porto

Das erste Mal am Meer, wie das riecht…

Sonne, so angenehm

Dieses Reisebettchen lässt sich kleiner zusammenfalten, als das was zu Hause steht

Aber es ist fast wie zu Hause

Das ist Porto, jede Menge Treppen und ein Auf und Ab

Über den Dächern von Porto

Das Hotel stellte dieses riesige Körbchen inklusive Decke und diese beiden großen Näpfe zur Verfügung. Toller Service!

Warten auf den Abflug nach Zürich in der Business Lounge in Porto

Zu Hause, erstmal vom Wochenende erholen.

Fahrt in der Electrico in Porto, die beiden können wirklich in jeder Situation total entspannen

Share

Lieferung von Outer Space Qualipet

Terrazeit: 14.11.2018

Heute erhielt die USS Rattler NX-2507 eine Sonderlieferung vom Außenhandelsposten Qualipet.
Aufgrund einer vorangegangenen Bestellung wurde heute ein Dankeschön vom besagtem Außenhandelsposten geliefert. Im Päckchen befanden sich zwei Kaustangen, für jeden Ensign eine. Das Gewicht eines dieser Leckerlies entspricht fast genau 10% des Körpergewichtes einer der beiden Ensigns. Dieser Fakt hielt die beiden Ensigns jedoch nicht davon ab, sich auf die Kaustangen zu stürzen und zu genießen. Sie werden da sicherlich noch eine ganze Weile dran zu knabbern haben.
An dieser Stelle: „Danke schön, Qualipet

Ensign Jadzia freut sich schon.

Yummy, gleich gehts los!

Ensign Dax, Wissenschaftsoffizierin, untersucht das Leckerlie eingehend.

Währendessen lässt es sich Ensign Jadzia schonmal schmecken.

Share

Kletter-Rattler

Terrazeit: 12.11.2018

Die beiden frischgebackenen Ensigns Jadzia und Dax erkunden und erleben weiterhin tolle Abenteuer. Wir machen fleißig Übungsflüge mit dem roten Mini-Shuttle zu kleinen geostationären künstlichen Satelliten um dort Nahrung aufzunehmen und unternehmen spannende Exkursionen in fremden Gebieten.
Jadzia geht an der Sicherheitsleine gut voran, während Dax gern hin und wieder hinterhertrödelt und ihre Umgebung ausgiebig untersucht.
Da Captain Ezri an einer terranischen Erkältung erkrankt ist, fällt der Logbucheintrag etwas kürzer aus, aber wie immer befindet sich am Ende der Bilder eine kleine audiovisuelle Aufzeichnung

Captain Ezri hat Aufnäher im Replikator replizieren lassen.
 

Die perfekte Ausführung einer Standardübung. Auf einem Stein sitzen und süß aussehen.

Artig im Restaurant.

Dax untersucht gerne und intensiv fremde Dinge, wie diese Feder hier.

Dax hilft dem Agenten der Sektion 31 bei der Arbeit

Jadzia zeigt sehr eindrucksvoll wie klein sie sich machen kann.

„Da oben kommt das Vögelchen.“

Achnee, Vogel ist ausgeflogen, Hornissen sind eingezogen.

Wer mutig klettert, der bekommt natürlich eine kleine Stärkung.

Share

Herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag, Dax

Terrazeit: 07.10.2018
Dax: 2120g; 1 Jahr

Heute hat Kadettin Dax ihren ersten Geburtstag. Aufgrund ihrer fabelhaften Leistungen und Entwicklung  und ihrem hervorragendem Einsatz auf der USS Ratter NX-2507 wird sie mit dem heutigen Tage in den Offiziersrang Ensign befördert.
Herzlichen Glückwunsch, Ensign Dax.

Dax und ihre Schwestern Dina und Lucy im Bauch ihrer Mutter Ulana

Der erste Kontakt auf dem Heimtaplaneten von Dax. Man erkennt schon ihre wissenschaftliche Neugier.

Dezember 2017

Januar 2018

Februar 2018, erst untersuchen, dann fressen

März 2018

April 2018

Mai 2018, ganz die Wissenschaftlerin

Juni 2018

Juli 2018, sie kann auch albern

August 2018

September 2018

Oktober 2018, Halbohrrattler im Sonnenschein…

Share

Codename Boing-Boing und Codename Piepsie

Terrazeit: 03.10.2018
Tagestemperatur: 13°C Mittags bei geschlossener Wolkendecke

Ensign Jadzia – Codename: Boing-Boing; 1 Jahr und 9 Tage; 2100g
Kadett Dax – Codename: Piepsie; 11 Monate und 26 Tage; 2120g

Nach der Beförderung von Kadettin Jadzia zu Ensign Jadzia geht der Alltag auf der USS Rattler NX-2507 wie gewohnt weiter.
Fortschritte machen Ensign Jadzia und Kadettin Dax vor allem beim Anhalten zur Straßenüberquerung, natürlich mit Sicherheitsleine und bei Begegnungen mit anderen Individuen der Spezies Hund. Ensign Jadzia ist da erheblich gelassener als Kadettin Dax, aber wir sind zuversichtlich, dass auch Kadettin Dax eine entsprechende Gelassenheit entwickeln wird. Kadettin Dax hat den Kuschelfaktor bei Captain Ezri dem Level von Ensign Jadzia angeglichen.
Im Anschluss an den Fotos befindet sich wie immer eine audiovisuelle Aufzeichnung diesmal mit einem kleinen Rückblick auf den vergangenen Sommer.

Ensign Jadzia und Kadettin Dax warten an der Luftschleuse

Kuschel-Dax

Die sanfte Malouma, Ensign Jadzia und Kadettin Dax, eine friedliche Begegnung…

Auf dem Trainingsstein

Kuschel-Jadzia

Gras kann man nie genug fressen

Einohrrattler

Kadettin Dax und Ensign Jadzia inspizieren die gereinigte Sicherheitskabine „Sleepypod“.
Innenleben in der Waschmaschine gewaschen und im Trockner getrocknet. – Check!
Heizung für die kalte Jahreszeit wieder eingebaut. – Check!
Nun muss die Sicherheitskabine wieder in das rote Shuttle Mini eingebaut werden und die nächsten Außenmissionen im Tiefenraum können kommen.

Nachtrag: Die Inspektion nahm ca. 1,5 Stunden in Anspruch, dieser lange Zeitraum könnte allerdings auch am Nickerchen gelegen haben, das die beiden im Sleepypod spontan abgehalten hatten.

Share